Hovawarte vom alten Pfad
Hovawarte vom alten Pfad

Die 2. Woche

  Geburt Tag 9     

Hündin s

Kopf orange

500g 852g    

Rüde sm

Nacken blau

650g 1280g    

Rüde sm

weißer Brustfleck

570g 1040g    

Hündin s

Popo gelb

590g 1140g    

Rüde sm

Rücken gelb

536g 980g    

Hündin s

Kopf weiß

500g 990g    

Rüde sm

Rücken weiß

550g 950g    

Hündin s

 

470g 740g    

Die 2. Woche ist geprägt vom Wachstum. Sie sind immer noch sehr hilfsbedürftig und die Hauptaufgabe von Abby ist füttern und putzen.

Der Bewegungsdrang wird größer und die Beinmuskulatur wird ausprobiert und weiter gestärkt. An der Milchbar wird der Bauch schon angehoben und kräftig mit den Hinterpfoten nachgeschoben. Die leichteren Welpi´s sind da ein bißchen schneller und bewegen sich schon mal auf den Beinen vorwärts ...  ;-)

Die Krallen wurden jetzt das erste Mal geschnitten und sie waren erstaunlich brav dabei.

Die Stimmchen werden lauter und "Bellen" geht jetzt auch.

 

Die Äuglein gehen auf, teilweise sind es noch schmale Schlitze aber die Entwicklung geht jetzt immer schneller voran - sind sie gestern noch unsicher aufgestanden und herumgewackelt, geht es von Stund zu Stund immer schneller. Sie bellen lauter und heulen wenn Mama sich Zeit nimmt für den Hausputz ;-).

Bald gibt es die erste Wurmkur

 

 

 

 

 

das Bild des Tages ;-)

Aktuelles

* neue Foto´s unter News

* Unsere D´s sind

   ausgezogen

Treffen der kleinen Halbstarken.... es ging auch gesitteter zu... aber dieses Foto ist so schön ;-)
Coruna besucht uns im Urlaub

Questor - Deckrüde unseres C-Wurfes

von Natur aus "coole Socke" und  "richtig chic"

Booklyn 1 Jahr jung
Unser tolles Trio: Brooklyn, Barengo und Bexx

unsere hübsche Amelie vom alten Pfad

Bexx vom alten Pfad

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hovawarte vom Alten Pfad - G. Opletall