Hovawarte vom alten Pfad
Hovawarte vom alten Pfad

Die 6. Woche oder die Wilden sind los

Es wird deutlich lebhafter. Sie flitzen und springen und balgen sich. Wenn ich mit dem Futter komme, ist kaum ein Durchkommen möglich.

Die Zähne werden gnadenlos eingesetzt. Sie haben eine Vorliebe für Schnürsenkel und Hosenbeine entwickelt...aber auch alles andere Neue wird sofort untersucht !

Sie haben Regen erlebt und Erfahrungen im Pfützenbaden gemacht.

Auch die Akkustik kommt nicht zu kurz. Von Trommelstunden über 

Rasenmähen, Sirenen und Hubschrauber war schon alles mit dabei.

Am meisten Spaß gemacht, haben die vielen Besucher, die sie mit Begeisterung überfallen haben. Unsere Besucher haben es aber mit Fassung getragen ;-).

 

Aktuelles

* neue Foto´s unter News

* Unsere D´s sind

   ausgezogen

Treffen der kleinen Halbstarken.... es ging auch gesitteter zu... aber dieses Foto ist so schön ;-)
Coruna besucht uns im Urlaub

Questor - Deckrüde unseres C-Wurfes

von Natur aus "coole Socke" und  "richtig chic"

Booklyn 1 Jahr jung
Unser tolles Trio: Brooklyn, Barengo und Bexx

unsere hübsche Amelie vom alten Pfad

Bexx vom alten Pfad

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hovawarte vom Alten Pfad - G. Opletall