Hovawarte vom alten Pfad
Hovawarte vom alten Pfad

Die 7. Woche ~ mutig erobern sie ihre Welt

 

Name       

Kenn-

zeichnung

Geschlecht Farbe

Tag 43

22.04.  

Diego hellgrün R sm 4150g
Deeks lila R s 3990g
Danja pink H s 3620g
Dusty dunkelgrün R s 3700g
Dino gelb R sm 3790g
Dexter blau R s 3630g
Djuke weiß R sm 3750g
Djana orange H s 4020g

 

Die Prägephase für´s Leben beginnt! Die Welpen lernen jetzt im Rudel wichtige Verhaltensregeln. Sie spielen immer intensiver miteinander und respektloses Verhalten wird von Mama Abby und Tante Brooklyn sofort unterbunden. Auch im Miteinander werden sie mutiger, lernen sich besser selbst einzuschätzen. Wird ein Welpe zu heftig, wird es mit ärgerlichem Gequietsche oder wütendem Knurren quittiert und mit sofortigem Spielabbruch bestraft. Auf diese Anfänge des Sozialverhaltens baut die ganze Zukunft auf. Die zukünftigen Welpeneltern sind dafür verantwortlich, diese Basis durch positive Sozialkontakte mit sicheren, sozialverträglichen Hunden weiter zu fördern. Lasst Euren Zwergi - gerade in der Anfangsphase -nicht im Stich und von anderen dominanten Hunden mobben, nur weil "Andere" der Meinung sind, dass müssten die alles unter sich ausmachen.

 

In dieser wichtigen Prägephase werden Erfahrungen gesammelt und immer mehr Mut entwickelt. Jetzt sollen sie lernen, dass alles was neu ist, etwas positives und spannendes ist. Wir sind jetzt auch im Dunkelen draussen. Die Geräusche sind anders, Schatten mahnen zu Vorsicht... oder auch nicht ;-) ...~ sie werden mutiger und erobern ihr Revier in jedem Winkel und das ist gut so! Die Einen sind forscher und gehen voran... Geschwisterchen folgen... so lernen sie alle miteinander und voneinander.

Die Ruhe vor dem Sturm!

Sie werden jeden Tag mutiger, schneller und sicherer in ihren Bewegungen. Sie laufen alleine über die Terrasse, klettern die 3 Stufen - kontrolliert -rauf bzw. runter (was sie jetzt kennenlernen, ist später selbstverständlich).  Sie lernen den Staubsauger kennen und erobern unseren Wohnbereich. Abby präsentiert ihrer Bande alles, was sie an Leckerchen von mir bekommt * frei nach dem Motto: "..das kann man auch essen.."

Sie lernen schnell, dass Rinderlunge auch schmeckt und das Brötchen war dann auch irgendwie verschwunden ;-).

Da ist Abby ganz Mama und verzichtet komplett auf die heißgeliebten Leckerli´s.  Sie putzt sie jeden Tag und verbringt viel Zeit mit ihnen. Sie spielt mit ihnen und passt auf, dass Brooklyn´s Spielversuche mit den Welpi´s nicht zu heftig werden. 

Die Nasenarbeit funktioniert auch schon sehr gut - wir haben Leckerli´s verstreut und sie haben ihre Nase mit Begeisterung in den Boden gesteckt ;-)). Sie unterscheiden aber auch sehr schön die Gerüche.... werden unsere Schuhe entdeckt, wird gewedelt, was das Zeug hält ;-).

 

Caitie unsere schwarze Beauty aus dem C-Wurf hat uns mit Moni besucht. Sie ist sehr sozial und total entspannt im Umgang mit Welpen. Schön war´s, die Maus mal wiederzusehen!!

Doppelte Freude sind doppelte

C´lies ~ Bojan hat uns ebenfalls mit Sigrid & Andreas besucht. Wow, er ist ein prächtiger Bursche geworden! Wenn der mal fertig ist.... - freu ;-))

Abby nimmt ihren "Job" sehr ernst und bewacht ihre Kleinen vorzüglich.

Quiekt nur einer ... da ist sie sofort zur Stelle ...~ reicht ein warnender Blick in Brooklyns Richtung doch nicht mehr aus, wird auch schon mal deutlich gemacht, dass sie ihr Temperament doch besser zügelt. Brook lernt auch in diesem Wurf sehr viel von Abby und spielt schon toll mit den Kleinen. Besonders Dexter hat einen Narren an ihr gefressen. Er beherrscht bereits das gesamte Repertoire von Angriff, Rückzug und blitzschnelle Unterwerfung ;-)

Endlich mal wieder Sonne !!!

Sie sind jetzt zum 3.mal entwurmt, sind gechipped und geimpft - auch die Blutentnahme für die RZV-Blutdatenbank wurde gut über-standen. 

Von unbeholfenen Zwergis haben sie sich zu kernigen, abenteuerlustigen Akrobaten entwickelt. Sie lieben Zerrspiele und da muss schon mal die Hose oder der Ärmel herhalten, wenn man den Fehler macht, nix besseres parat zu haben ;-).

Sie sind megasüß - unsere ganze Familie ist voll verliebt und ich will sie immer weniger hergeben ;-(

Aktuelles

* neue Foto´s unter News

* Unsere D´s sind

   ausgezogen

Treffen der kleinen Halbstarken.... es ging auch gesitteter zu... aber dieses Foto ist so schön ;-)
Coruna besucht uns im Urlaub

Questor - Deckrüde unseres C-Wurfes

von Natur aus "coole Socke" und  "richtig chic"

Booklyn 1 Jahr jung
Unser tolles Trio: Brooklyn, Barengo und Bexx

unsere hübsche Amelie vom alten Pfad

Bexx vom alten Pfad

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hovawarte vom Alten Pfad - G. Opletall