Hovawarte vom alten Pfad
Hovawarte vom alten Pfad

News 2016

Bexx der schwarzmarkene Sonnenschein von Monika & Wolfgang ;-)    

Mit seinen fast zwei Jahren kommt noch einiges an Substanz und Fell dazu, obwohl er schon jetzt viel hermacht ;-)

Andro genannt "Toni" ist ebenfalls ein stattlicher tiefschwarzer Bursche geworden. 

Leider war die Bildqualität nicht so gut aber man kann trotzdem sehen, wie toll er sich entwickelt hat ;-)

 

Eyko vom Negro Lobo - der Papa unseres A-Wurfes - ist heute (24.01.) 13 Jahre alt geworden. Alles wird langsamer, das Alter läßt sich nicht leugnen aber toll sieht er noch aus. Er hält sich wacker und wir wünschen ihm noch eine lange schöne Zeit !!!

Eyko vom Negro Lobo - der Papa unseres A-Wurfes - ist heute (24.01.) 13 Jahre alt geworden. Alles wird langsamer, das Alter läßt sich nicht leugnen aber toll sieht er noch aus. Er hält sich wacker und wir wünschen ihm noch eine lange schöne Zeit ! Happy Birthday!

Peppa (Amelie) im Schwedenurlaub

... mit fast drei Jahren, eine wunderschöne junge Lady ... sie kommt doch sehr nach dem Papa ;-)

Vielen Dank an Elke und Jochen für dieses tolle Foto ;-) 

 

Wir haben neue HD-Ergebnisse !

Lieben Dank an Euch, dass Ihr Eure Schätze habt röntgen lassen!

Barengo, Bexx und Brooklyn haben eine A1-Hüfte, Amelie (Peppa) ist ebenfalls HD-frei mit A2 - alle wurden nach dem neuen, ausführlicherem und detaillierterem Verfahren von Dr. Grußendorf ausgewertet.

Wir freuen uns sehr über diese positiven Ergebnisse.

 

Sigrid mit Anjou auf der CAC in Niederelvenich. Ganz cool haben sie das gemeistert und eine schöne Bewertung mit nach Hause gebracht ;-)

Es ist viel passiert.....

unsere C´lies sind mächtig gewachsen. Aus den schlaksigen, langbeinigen Jungspunden werden so langsam richtige Hovis, die mit ihren jetzt  9-11 Monaten schon weit mehr "hermachen" .

Einige haben schon erfolgreich an Ausstellungen bzw. Junghundbegutachtung teilgenommen und sich dort souverän präsentiert. Ich bin mächtig stolz über Euer Engagement, Eure Temperamentbündel zu prägen. Sei es im Alltag, im Urlaub oder beim Fährten etc.. Je mehr Hovi mitmacht, desto gebildeter wird er/sie auch und somit zu einem sozialverträglichen Begleiter/in.

 

 

 

Auch unsere A´lis und B´lis verlieren wir nie ganz aus den Augen. 

Auch sie sind in ihren Familien gar nicht mehr wegzudenken.

Bexx wird seinem Papa Baxter immer ähnlicher. Mit fast zwei Jahren kann man ahnen wie imposant er erst mit drei Jahren sein wird. Nach wie vor, ist er begeisteter Schmusewart und täglicher Begleiter von Moni & Wolfgang.

Barengo, unser schwarzer Bub, hat zwischenzeitlich mal eben so seine Jugendbeurteilung erfolgreich bestanden. Damit nicht genug, hat er gleich noch den Ausstellungstitel Jugendchampion eingeheimst.

Wir freuen uns sehr mit Conny & Reinhold.

Nachdem Anjou´s Ziehmama Djana altersbedingt verstorben ist, hat sie nun endlich auch wieder einen viebeinigen Kumpel. Brain, der blonde Riese, sorgt für Ausgleich bei Anjou´s Temperamentsausbrüchen.

Wir haben uns in Niederelvenich auf der Ausstellung gesehen und sie freut sich immer noch sehr, uns wiederzusehen.

Mit Eika (Alia) kann Annette überall hin. Sie läuft größtenteils im Freilauf, wartet brav an jedem Wegabschnitt und läßt sich weder von Mensch noch Tier irritieren - Hauptsache sie behält ihre Annette im Auge.

Gerd und Aycka sind sportlich unterwegs und haben auch schon die erste Prüfung erfolgreich gemeistert. Herzlichen Glückwunsch für Euch beide !

 

Die C´lies zwischen 5-8  Monaten haben so manchen Schabernack verursacht... die Erziehung war nicht immer leicht aber sie haben immer noch die Herzen ihrer neuen Familien berührt.

Erste Urlaubserfahrungen konnten gemacht werden, am Meer, See oder in den Bergen.. alle haben sich dort offen und unerschrocken gezeigt...

auch davon zeigen wir gerne einige Impressionen..

 

Andro - der wunderschöne schwarze Sohn von Eyko vom Negro Lobo

Besuch bei Eika (Alia)

Auch hier... lange geplant und jetzt endlich umgesetzt....

Wir hatten einen tollen Tag, vielen Dank dafür !!!

Gemeinsam mit Abby und Brooklyn haben wir im Familienconvoy Annette & Christian mit ihrer Eika besucht.

Drei Hündinnen zusammen... funktioniert das? Gemeinsam haben wir einen langen Spaziergang unternommen, der erste Teil angeleint, danach im Freilauf. Abby hat sich vorbildlich verhalten und ist mit Eika über die Wiesen gerannt. Brooklyn war anfangs etwas eifersüchtig, hat sich aber dann nach 1x Mecker, ebenfalls manierlich benommen und so hatten alle Zwei- und Vierbeiner jede Menge Spaß. 

Ein paar Impressionen will ich Euch natürlich nicht vorenthalten ;-)...."drei schwarze Schönheiten"...

 

Spaziergang mit drei Hovi´s

Abby, Brooklyn und Lasko

...wir haben Spaß... haben Spaß.... geben Gas...

Besuch bei Bexx

 

Endlich haben wir es mal geschafft .... und haben Bexx - Brooklyn´s Bruder - besucht.

Bexx hat sich super toll entwickelt, ein absolut freundlicher, derber Rüde mit einem ganz dunklen Stimme und kommt ganz nach seinem Vater Baxter von Xamilou.

 

Brooklyn hatten wir mit und nach etwas Wiederkennenlernzeit, rannten die beiden um die Wette und machten auch vor den Blumenbeten nicht halt.

Es war ein schöner Tag. Vielen Dank an Monika & Wolfgang für Eure Liebe für Bexx!

Hier sind einige Impressionen.... ;-)

Nachrichten unser C´lies:

zitiert: "Die C´lies sind einfach toll und absolut unerschrocken und wesenstark ;-)"

Wir freuen uns sehr über Eure tollen Bilder und die Begeisterung, die wir immer noch aus Euren Meldungen heraushören! Dieser Wurf besticht nicht nur durch sein tolles Aussehen, sondern auch durch das ausgeprägte Temperament. In der Welpenschule sind sie eifrig und lernwillig dabei.

Sie sind voller Übermut und Tatendrang und gerade in einem Alter, wo sie mit ellenlangen Beinen und voller Wucht durch die Gegend preschen. 

Leider hat dieser Umstand schon bei zwei Welpen zu Verletzungen geführt. Sie sind jedoch beide wieder auf dem Weg der Besserung.

Nachfolgend ein paar Impressionen... weitere Foto´s stelle ich dann auch immer unter den einzelnen Hunden ein ;-)

 

CAC in Seifertsheim - 17.07.2016 Richter: Herr Kunze

Reinhold & Conny haben mit ihrem Barengo ein V1 in der Jugendklasse erhalten.

Wir freuen uns sehr !!!

 

Impressionen aus dem Urlaub

 

 

CAC - Haltern am See - 26.06.2016

Sigrid startete hier mit ihrer Anjou mit ganz viel Konkurrenz und Anjou wurde mit einem "Vorzüglich" gerwertet.

Da die anderen Hunde größtenteils älter und weiter entwickelt waren, hat es für eine Platzierung nicht gereicht,

wir sind aber auch so sehr sehr glücklich über das Ergebnis !!!

 

Gerichtet hat hier eine holländische Richterin, die ganz begeistert von Anjou´s Muskulatur und ihrem tollen Haarkleid war.

Hier die Bewertung:

Eine 2 Jahre alte , schwarz, leichterer Typ, schöne Verhältnisse im Gebäude, passende Knochen und Kopf, sehr femininer Kopf und Ausdruck, knapp mittelbare Augen, korrekt getragene Ohren, komplettes Scherengebiß, ausreichende Winkelungen, gut entwickelter Brustkorb, abfallende Kuppe, Rute von korrekter Länge und korrekt getragen, sehr schönes Haarkleid, von schöner Länger.

 

 

Bexx macht Bergurlaub

im Hundehotel ... dort hatte er ganz viele Kumpels und Hundeteich..

.Wolfgang und Monika durften auch mit ..;-)

Barengo auf der Clubsiegershow in Oppenheim....

Bewertung in der Jugendklasse:     Sehr gut  !!!   ;-))

lt. Richterbericht vom 05.06.2016 Bea Holder:

..ein 15 Monate alter, großer, knapp mittelkräftiger schwarzer Rüde mit passendem Kopf, dunkelbraune Augen. Korrekten Ohren, komplettes Scherengebiß, Hoden vorhanden. Wunderschönes tiefschwarzes Haarkleid, insgesamt korrekte Winkelungen, in der Bewegung HH eng, VH paddelnd, im Kreis jugendlich verspielter Trab. Korrekte Rute wird seitwärts getragen. Sehr freundlicher, aufgeweckter, junger Rüde.

 

Nachricht von Eika (Alia) 

..nach wie vor der absolute Vorzeigehund in der Hundeschule ;-)

zeigt sie den Junghunden doch, wie man es richtig machen muss

 - schliesslich ist sie das Annette als Co-Trainerin doch schuldig ;-))

Anjou auf der CAC in Lingen - 23.04.2016

ein vorzüglich (V2) in der offenen Klasse - Richterin: E. Hohmann

...ist echt toll ;-) 

Hier die Bewertung:

"Eine 2 Jahre alte schwarze Hündin, mittlerer Typ, etwas schmaler Kopf, mittelbraune Augen, korrektes Gebiss, Behänge, Rücken, Rute i.o., vorzügliche Fellstruktur und Farbe. Hinterhand korrekt gewinkelt, Vorderhand etwas knapp gewinkelt, flüssiges Gangwerk, freundliches Wesen"

Bewertung mit V2 ;-)))

 

Unsere B´lis waren gemeinsam zur Nachzucht in Bühren......weitere Info´s und Foto´s siehe unter B-Wurf Nachzuchtbeurteilung.

Conny & Reinhold waren in der Nähe und haben uns einen Besuch abgestattet.

Natürlich war Barengo mit von der Partie....Er ist groß geworden und hat ganz schön Fell bekommen.

Die Wiedersehensfreude war auf allen Seiten sehr groß ;-)

Auch wenn wir jetzt mit unseren 8 Rabauken aus dem C-Wurf beschäftigt sind, so erinnern wir uns doch auch gerade jetzt sehr gern, an die erste Zeit mit unseren Welpen des A- und B-Wurfes zurück. 

Was aus ihnen geworden ist, sehen wir hier z.B. bei Bexx ;-)... ein total schicker Kerl und sehr lieb.

Ganz lieben Dank an Monika & Wolfgang für die tollen Fotos und Erzählungen. Wir freuen uns immer sehr, wenn wir etwas von Euch hören!

 

Barengo unser Flughund....dieser Kerl ist so cool....muß er seinen Leuten doch glatt zeigen, dass er alles auch alleine meistert ;-)....

hier in der Flughalle..mal eben den Einstieg hoch....frei nach dem Motto "ich bin dann mal weg..."

Eika und ihre Freunde....-  sie liebt sie alle...aber Boss ist immer noch sie ;-)

Wir sind total "happy" ... -  das HD-Ergebnis von Peppa (Amelie) liegt jetzt auch vor und ist A2.  Im A-Wurf ist dies dann die 3. im Bunde mit einer A-Hüfte (HD-frei; 1xA1 und 2xA2).

Danke Elke für´s HD-Röntgen ;-)

Happy Birthday liebes A-Team !

Am 01.03.14 wurde unser erster Wurf mit 5 wilden Wollknäulen geboren. ;-)

Es ist als wäre es gestern gewesen. Wir wünschen Euch ein langes und glückliches Leben mit Euren Familien!

 

23.02.

Heute vor 1 Jahr wurde unser B-Wurf geboren. Wir wünschen Barengo & Bexx viele Leckerlis und einen ganz tollen 1. Geburtstag und ein langes und gesundes Leben!  Einen dicken Schmatzer von Mama Abby und Schwester Brooklyn sowie der Züchtermama ;-)

Im DVG-Verein in Hemer wurde ein Hovi-Stammtisch ins Leben gerufen. Zum reinschnuppern, klönen und nettem Beieinander für alle Hoviinteressierte mit und ohne Hund. Wer Interesse hat findet die Informationen auf der RZV-Seite oder einfach mal nachfragen. Er soll jetzt vierteljährlich stattfinden.

Bei diesem Anlaß haben wir Peppa´s "Eltern" wiedergetroffen und haben viel Erfreuliches über ihre weitere Entwicklung erfahren. Leider war sie gerade läufig und nicht mit dabei. Dafür haben wir aber dieses tolle Foto von ihr erhalten. Sie ist eine sehr typvolle schön gemarkerte junge Dame geworden ;-)

Das erste Mal über die Kletterwand...einfach nur so ;-). Das RunterKlettern wird dann doch noch mal geübt. ;-). Auf jeden Fall hatten Annette & Eika viel Spaß !

 

Wir waren auf der Doglife 2016 - drei Schwarze aus unserer Zucht haben erfolgreich teilgenommen und sehr schöne Bewertungen erhalten.

 

Sigrid und Anjou haben es auch gewagt und haben in der Zwischenklasse den 2. Platz geholt

obwohl die coole Maus gerade total abgehaart ist. Wir sind sehr stolz auf die beiden ;-)

Auch Sabrina (Sigrids Tochter) ist mit ihrem Enzo vom Windelbrunnen gestartet und hat hier den 1. Platz in der Jugendklasse belegt - herzlichen Glückwunsch !

Auch Reinhold mit Barengo ließen es sich nicht nehmen ..

für Barengo war es die erste Ausstellung, die er total 

relaxed gemeistert hat.

Auch dieses Dreamteam wurde platziert und mit dem

2. Platz belohnt. Toll gemacht ;-))

naja...die Züchterin muss ja schon mit gutem Beispiel voran gehen ....

also habe ich Brooklyn ebenfalls gemeldet.

Für Brooklyn war es auch die erste Ausstellung und alles war sehr, sehr aufregend.

Insgesamt war es eine schöne Erfahrung und Brooklyn hat sogar den 3. Platz belegt.

Insgesamt ein erfolgreicher Tag für unsere drei Schwarzen. Es hat Spaß gemacht und wir werden das mit Sicherheit wiederholen.

Unser C-Wurf wurde auf den Weg gebracht.

Unsere Abby  wurde sehr souverän von Questor ex Mercator gedeckt. Wir warten mit Spannung auf den C-Wurf um den 11.03.2016

Alle Anzeichen stehen auf "Schwangerschaft"....Abby besteht auf viel Streicheleinheiten und am liebsten noch viel mehr Futter...;-)

..genau wissen wir es jedoch erst in ein paar Wochen. ...wir werden weiter berichten siehe dann unter C-Wurf

Aktuelles

* neue Foto´s unter News

* Unsere D´s sind

   ausgezogen

Treffen der kleinen Halbstarken.... es ging auch gesitteter zu... aber dieses Foto ist so schön ;-)
Coruna besucht uns im Urlaub

Questor - Deckrüde unseres C-Wurfes

von Natur aus "coole Socke" und  "richtig chic"

Booklyn 1 Jahr jung
Unser tolles Trio: Brooklyn, Barengo und Bexx

unsere hübsche Amelie vom alten Pfad

Bexx vom alten Pfad

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hovawarte vom Alten Pfad - G. Opletall