Hovawarte vom alten Pfad
Hovawarte vom alten Pfad

Anjou vom alten Pfad

mit 5 Wochen

 

Gewichtsentwicklung:

======================

 

480 g    bei der Geburt

1080 g  nach 1 Woche

3650 g nach 4 Wochen

7090 g zur Wurfabnahme

Auch Anjou fühlt sich sehr wohl in ihrer neuen Familie!

Der kleine "Sausewind" hält die 11jährige Hovidame Djana ganz schön auf Trapp. Die beiden verstehen sich gut und Anjou kann noch eine Menge von Djana lernen ;-))

Auch hier gibt es tolle Rückmeldungen.. - ich zitiere:

"Bei Anjou muss man ein Krake sein, viele Arme haben, um den Unsinn zu verhindern, den sie sonst macht, Adleraugen haben falls sie wieder etwas findet das nicht fuer sie ist zbs. Tempos, Plastik usw. aber wir würden sie nicht wieder hergeben. Sie ist eine tolle Maus."

Mit knapp 4 Monaten haben wir Anjou und Sigrid und Rolf besucht. Die Bindung stimmt!!!! Wir sind total begeistert, der Wildfang hat sich bereits toll entwickelt und Sigrid ist sehr zufrieden mit ihr, wenn sie auch hin und wieder Blädsinn anstellt. Genug Pfeffer im Blut hat sie ja ~ meint Sigrid ;-))

Anjou ist eine ausgesprochenen Wasserratte und schwimmt schon mit nur 4 Moanten wie ein Dopp ihrer Freundin Djana hinterher.

Anjou mit 8 Wochen

Anjou mit knapp 3 1/2 Monaten ~ knapp 14 KG
Anjou ~ knapp 4 Monate jung

Aktuelles

Wandern in der schönen Pfalz 2020

Fenya vom alten Pfad

Opletall Tour´s 

Hallie (Evy vom alten Pfad)

Unser tolles Trio: Brooklyn, Fenya und Hallie
Treffen der E-Lies im hohen Norden - Ach war das schön!

Hovawarte verbinden - Schön dich wiedergesehen zu haben Sabine!

E-Wurf vom alten Pfad

Coruna besucht uns im Urlaub
Druckversion | Sitemap
© Hovawarte vom Alten Pfad - G. Opletall